Aktuell - Aktuell - Aktuell - Aktuell - Jungvögel - Wildtiere - Hitze - Wasser - Asphalt - Auto usw.


Junger Vogel gefunden - was tun?

Die Jungvogel-Saison ist in vollem Gange! Was tun, wenn man so einen kleinen Piepmatz gefunden hat?

 

Hier gibts Infos zur raschen und korrekten Vorgehensweise, damit möglichst alle Jungvögel eine Chance auf Überleben haben.

 

Hier klicken für mehr Infos wie ich Jungvögel richtig behandle.

 


NOTFALL-TELEFON

078 638 55 11


 

 

Der Verein Kleintierrettung hilft Kleintieren in Not in der Region Sarganserland, St. Galler Rheintal und Chur.

 

Wir bringen verletzte und hilfsbedürftige Tiere zur Erstversorgung zu Tierärzten und Tierkliniken und überbringen Findeltiere in Auffangstationen und Tierheime, damit sie sicher wieder in ihr Zuhause zurück finden.

 

Wir arbeiten eng mit den regionalen Tierschutzorganisationen, Tierheimen und Tierkliniken zusammen - zum Wohl der Tiere aus unserer Region.

 

Bei Bedarf transportieren wir Ihren Schützling zum Tierarzt, in die Ferienpension etc. wenn Sie gerade keine Zeit haben.

 

Wir bieten keine klassische Tiervermittlung in Sinne eines Tierheimes an. Dennoch helfen wir gerne unseren eigenen Fundtieren einen neuen Lebensplatz zu finden und veröffentlichen sie unter der Rubrik Lebensplatz gesucht. Auf spezielle Anfrage hin bieten wir auch anderen Tieren unter Wir helfen vermitteln eine Plattform und somit die Chance auf ein neues tolles Für-Immer-Zuhause.

 

Für weitere Tiere, die einen Lebensplatz suchen, wenden Sie sich bitte an die regionalen Tierheime. Eine entsprechende Liste finden Sie unter Adressen aus der Region.

 

 


Was tun bei einem Verkehrsunfall mit einem verletzten oder toten (Wild)tier?

  • Schalten Sie den Warnblinker ein und halten Sie das Fahrzeug an.
  • Sichern Sie die Unfallstelle mit dem Pannendreieck.
  • Verständigen Sie die Polizei, Tel. 117 oder den Wildhüter (Telefonnummmern unten).
  • Seien Sie vorsichtig, da verletzte Wildtiere unter Stress stehen und gefährlich werden können. Nähern Sie sich dem Tier nicht.
  • Warten Sie auf die Polizei oder den Wildhüter.
  • Der Unfall mit einem Wildtier ist nicht strafbar, das Unterlassen der Meldung hingegen schon.

Mehr Infos gibt's hier: Wildtier angefahren was tun


AKTUELL GESUCHT


Gute Seelen für unsere Einsatz-Zentrale!

 

Tiere und Tierrettung bzw. Tierschutz liegt dir am Herzen?

Du engagierst dich gerne freiwillig für eine gute Sache?

Du telefonierst gerne?

Du hast immer mal wieder ein paar Stunden Zeit und bist telefonisch gut erreichbar?

 

Dann melde dich telefonisch unter 078 638 55 11 oder via unser Kontaktformular oder fülle einfach das Bewerbungsformular für Helfer aus.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Übrigens: Du wirst durch uns optimal auf deine neue Aufgabe vorbereitet!

 

 


Für den Frühling suchen wir wieder:


Neue Info-Veranstaltungen

 

Neue Daten werden zu einem späteren Zeitpunkt publiziert.

 

Du erfährst an diesem Info-Treff alles, was du für eine Entscheidung für eine Tätigkeit als RettungsfahrerIn in unserem Verein wissen musst. Der Info-Treff ist kostenlos.

 

Gleich hier anmelden! Hier draufklicken um zur Anmeldung zu gelangen.

 

Danke im Namen der Tiere! 


Ich will helfen
Ich will helfen
Mitglied werden
Mitglied werden
Hier kann ich spenden
Hier kann ich spenden
Für alle Tierliebhaber
Für alle Tierliebhaber